Schwermaschinenbau

 

Wir stellen für Sie aus dem Schwermaschinenbau eine breite Palette von Schmiedeteilen her.

Hierbei handelt es sich vorrangig um Formstücke, die im Pressenbau (Zuganker, Säulen, Muttern, Druckhülsen und Zylinder) sowie in der Walzwerktechnik (Gelenkspindeln und Gelenkspindelköpfe) zum Einsatz kommen.

Des Weiteren werden unsere geschmiedeten Wellen etwa in Ozeanriesen für den Antriebsstrang zwischen Schiffsmotor und Propeller benötigt.

Darüber hinaus übernimmt die Saarschmiede Großprojekte im Schwermaschinenbau, u.a. im Sondermaschinenbau.

 

Produktionsschritte Zuganker

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Alexander Hammer
Sales Manager

Telefon: +49 6898 102408
Fax: +49 6898 104004

Jetzt E-Mail senden